Kriminalität

Zwei Tresore in Gebüschen entdeckt

Allermöhe/Moorfleet (ten). Zuvor gestohlene Tresore werden laut Kripo immer mal wieder in der Feldmark entdeckt, wo sich die Diebe der leeren Behälter entledigen.

Am Donnerstag wurden Passanten gleich an zwei Orten in den Marschlanden fündig: Um 16.22 Uhr wurde der Polizei die Entdeckung eines aufgeflexten Tresors gemeldet, der am Moorfleeter Deich in Höhe Haus Nummer 445 im Gebüsch lag. 15 Minuten später entdeckten Passanten einen Tresor an der Feldhofe in Moorfleet im Kleingartenverein. Beide Tresore werden noch untersucht. Sie konnten bisher keinem Einbruch im Bezirk zugeordnet werden.