Newa-Ensemble

"Sehnsucht der russischen Seele" erklingt in Curslack

Curslack (wi). Das Newa-Ensemble um die Mezzosopranistin Olga Romanowskaja tritt anlässlich seines Gastspiels in Deutschlands Kirchen am nächsten Sonnabend auch in der St.-Johannis-Kirche auf.

"Sehnsucht der russischen Seele" heißt das neue Programm. Es ist eine musikalische Reise in die gute alte Zeit Russlands: von orthodoxen Kirchengesängen über russische Romanzen hin zu Volksmelodien. Beginn ist am Curslacker Deich 142 um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.