Wettkampf

Vierländer Schießclubs feiern großes Bundesfest

Curslack (wi). Es ist alljährlich das große Fest aller Vierländer Schießclubs: das Bundesfest, das zum Ende der Punktkampfserie, die von August bis Mai währt, gefeiert wird.

In diesem Jahr richtet der Schießclub Diana das Bundesfest am Sonnabend, 2. Juni, im Vierländer Landhaus am Curslacker Heerweg 2 a aus.

Bevor es jedoch soweit ist, müssen die Würdenträger erst einmal ermittelt werden. Dafür treten die Jugendlichen und Herren der Vereine an diesem Sonnabend zum Wettkampf im Luftgewehrschießen im Vereinshaus am Curslacker Heerweg 1 an. Die Damen haben bereits vor einigen Wochen ihre Bundeswürdenträger ausgeschossen.

Beginnend mit der Minijugend bis zwölf Jahre und der Jugend bis 16 Jahre um 10 Uhr sieht die Vereinsreihenfolge wie folgt aus: 10 Uhr - SC Diana, 10.45 Uhr - SC Seefeld, 11.30 Uhr - SC Wraust, 12.15 Uhr - SK Tell. Ab 14 Uhr beginnen dann die Herren mit folgender Reihenfolge: 14 Uhr - SC Diana, 15 Uhr - SK Tell, 16 Uhr - SC Vierlandria, 17 Uhr - SC Wraust, 18 Uhr - SC Zentrum, 19 Uhr - SC Seefeld, 20 Uhr - SC Dalbek.