Marschlandentour

Mit Schiffstörn Ruder-Club unterstützen

Bergedorf (wi). Beschaulich durch die Marschlande schippern und gleichzeitig den Ruder-Club Bergedorf unterstützen, dessen Clubhaus am 18. März angezündet wurde und komplett ausbrannte.

Das ist am Mittwoch, 25. April, möglich. Um 17.30 Uhr legt die Bergedorfer Schifffahrtslinie (BGS) vom Serrahn ab und bricht zu einer zweistündigen Fahrt durch die Marschlande bis zur Regattastrecke auf. Als Fahrpreis zahlt jeder Fahrgast so viel er kann und will. Die Einnahmen kommen zu 100 Prozent dem Ruder-Club zugute, der nun ein neues Clubhaus am Schleusendamm aufbauen muss. Um für die geplante Ausfahrt besser planen zu können, bittet die BGS um Anmeldung unter Telefon (040) 73 67 56 90.