Jubiläum

850 Jahre Moorfleet feiern

Moorfleet (ten). In Moorfleet wird kräftig geplant, bei Koordinationstreffen rauchen die Köpfe. Nicht nur Bergdorf steuert auf ein großes Jubiläum zu, auch Moorfleet wird in diesem Jahr 850 Jahre alt.

Und so sind die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Moorfleet (AGM) bereits seit April 2011 in Gange, um für September ein zünftiges Fest auf die Beine zu stellen.

Der grobe Rahmen steht schon. "Gefeiert wird vom 7. bis 9. September", sagt AGM-Sprecher Peter W. Voß. Der Kirchenweg soll zur Festmeile werden, Schausteller mit Kinderkarussell und Imbiss-Stand für Unterhaltung sorgen. Außerdem stehen ein Laternenumzug, Disco und Kutsch- und Traktorfahrten auf dem Programm. Dazu kommen viel Musik und Vorführungen heimischer Gruppen wie der Marschländer Posaunenchor, die Deichspatzen oder die Einradfahrer und Trommelgruppe. Die Landfrauen sorgen für leckeren Kuchen und Kaffee, das Team der Kindergruppe "Rasselbande" plant eine Kleiderbörse, die FF Moorfleet lässt sich über die Schulter und in ihre Einsatzfahrzeuge schauen. Mit Fotos und Filmen wird an die Geschichte Moorfleets erinnert, Gisela Harder organisiert ein Frauenfrühstück zum Thema Höfe und Bauernhäuser. Die Aktionen sollen sich sowohl draußen, im Festzelt, in der Kirche und dem Gemeindehaus abspielen.

Bis es losgeht im September, wird noch eifrig gefeilt an dem Programm und dem Ablauf der Festtage. Sicher ist: Moorfleet und Umgebung dürfen sich auf eine schöne 850-Jahr-Feier freuen.