Nikolaus

Knusper, knusper . . .

Altengamme (wi). Am Sonnabend, dem Nikolaustag, heißt es wieder: "Knusper, knusper, knäuschen - wer knabbert an meinem Häuschen?"

Denn das Nikolausteam vom Altengammer Elbdeich 22 lädt alle großen und kleinen Nachbarn von 15 bis 18 Uhr zum Knuspern am Hexenhaus ein. Märchenhaft wird es bei diesem Fest zugehen mit fliegenden Hexen und Feen, einem Bären und: Der Nikolaus wird auch da sein. Natürlich fehlt auch eine Märchenerzählerin nicht, die Geschichten zum Besten geben wird. Für die hoffentlich zahlreichen Gäste stehen Getränke, Kuchen, Kekse und vieles mehr kostenlos zur Verfügung. Spenden sind aber willkommen.