Lauenburger SV

Turniersieg in Boizenburg krönt sehr gute Herbstrunde der G-Jugend

Am Tag der Deutschen Einheit waren die G-Jugend-Fußballer der Lauenburger Sportvereinigung in die Partnerstadt Boizenburg eingeladen.

Dieses Turnier wird traditionell jedes Jahr von Aufbau Boizenburg organisiert und es wurden fünf Mannschaften aus der Umgebung von Boizenburg eingeladen. Das Turnier war spannend bis zur letzten Sekunde. Nach den ersten Spielen war klar, dass der Turniersieg zwischen Hagenow und Lauenburg entschieden wird.

Das Spiel zwischen Hagenow und Lauenburg endete 2:2, wobei wir Lauenburger zweimal einem Rückstand nachlaufen mussten. Unsere Jungs wollten sich nicht mit einer Niederlage zufrieden geben und konnten Sekunden vor Schluss den viel umjubelten Ausgleich erzielen. In den letzten beiden Spielen erzielten wir Lauenburger so viele Tore, dass die Hagenower mit zwei Treffern weniger auf dem zweiten Platz landeten und wir unseren ersten Turniersieg verbuchen konnten. Unsere Spieler nahmen stolz ihre Goldmedaillen entgegen und erhielten sehr viel Applaus von den Zuschauern.

Kurz vor den Herbstferien beendete die LSV-G-Jugend ihre ersten Punktspiele. Das Trainerteam Helmut Kiehn und Jan Butenschön freute es sehr, dass sich die Mannschaft sehr gut weiterentwickelt hat und das Wort "Mannschaft" schon von sehr vielen Spielern verinnerlicht wurde. Da der Spaß am Fußball immer im Vordergrund steht, ist es eine schöne Nebensache, dass die G-Jugend Staffelsieger in der Herbstrunde wurde. Das Team freut sich schon auf die neuen Herausforderungen in der Frühjahrsrunde und genießt bis dahin den Hallenfußball.

Wer jetzt Lust bekommen hat und im Jahr 2006 geboren ist, kann gerne nach den Herbstferien mittwochs von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr in die "neue" Sporthalle am Hasenberg in Lauenburg kommen, um unser Team zu verstärken. Wer diese tollen Jungs als Werbeträger nutzen möchte, ist herzlich willkommen und kann sich gerne bei den Trainern melden. Unter www.lsv-kickerjugend.de finden Sie die entsprechende Telefonnummern und Bilder.

Vereinsanschrift: 1. Vorsitzende Andrea Rickmann, Norderstr. 5, 21481 Lauenburg