TSV Glinde

Siegreich im Kampf um die Gummibärchen

Beim Gummibärchen-Cup der HT 16, einem Einsteiger-Turnier für Jugendliche der Jahrgänge 2002 bis 2005, waren mehr als 120 Judoka aus 22 Vereinen aus den Bundesländern Bremen, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Hamburg am Start.

Teilnehmen durften nur Weißgelb- und Gelbgurte, eingeteilt in kleine gewichtsnahe Gruppen. Vom TSV Glinde waren eher unerfahrene Kinder am Start, die aber dennoch alle eine gute Leistung zeigten. Das wurde mit einer tollen Medaille, einer Urkunde sowie einer Tüte Gummibärchen belohnt. Die Kämpfer und ihre Ergebnisse: U11m, zweiter Platz: Ben Milewski und Jan Mark Emmert, dritter Platz: Noel Bennühr, Marius Marten, Leif Hansen und Fabian Syrzisko, U11w, zweiter Platz: Carola Fischer und Josephine Westphal, dritter Platz: Lina von Restorff, Leonie von Restorff, Michelle Menzel und Lena Thinius.

Vereinsanschrift: TSV Glinde, Postfach 1326, 21505 Glinde