Segelflieger

Prüfungsflüge im blauen Frühlingshimmel

Boberg (stri). Mit schönstem Sonnenschein wurde das Wochenende angekündigt, bis zu 16 Grad warm soll es am Sonntag in Hamburg werden.

Also kribbelt es den Boberger Jungs in den Fingern: Seit Wochen schon prüfen sie die Tauglichkeit der Geräte in ihren 15 Segelfliegern vom Hamburger Verein für Luftfahrt: Kompass, Fahrt- und Höhenmesser sind eingestellt, am Sonntag starten die ersten Nachprüfungsflüge - im herrlich blauen Himmel.