Bugenhagengemeinde

Kita bezieht nach 40 Jahren eigene Räume

Nettelnburg (tv). Ein Jahr lang dauerten die Bauarbeiten, jetzt ist alles fertig und wird am ersten Adventssonntag eingeweiht:

Die evangelische Bugenhagengemeinde hat mit erheblichem Aufwand ihre Kindertagesstätte erweitert und ihr Pastorat modernisiert. Etwa 1,2 Millionen Euro hat das Ganze gekostet.

Im 40. Jahr ihres Bestehens beendet die Kita damit ein Provisorium: Seit 1972 hatten die Kinder im Gemeindesaal gespielt und gelernt. Sonntag ab 12 Uhr gibt es einen Tag der offenen Tür. Seite 13