WSI-Studie

Weihnachtsgeld: So viel zahlen Firmen in diesem Jahr

Bergedorf/Geesthacht. Etwas mehr als die Hälfte aller Arbeitnehmer in Deutschland erhalten in den nächsten Tagen Weihnachtsgeld. Laut Tarifarchiv des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) in der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung können mehr als sieben Millionen Beschäftigte in diesem Jahr sogar mit einer höheren Zahlung als 2011 rechnen.

"Es gab in zahlreichen Branchen höhere Lohnabschlüsse", erklärt der Leiter des WSI-Tarifarchivs, Reinhard Bispinck. "Damit steigt auch das Weihnachtsgeld, sofern es mit einem festen Prozentsatz an das Monatsentgelt gekoppelt ist."

Grundsätzlich sehen in den meisten Wirtschaftszweigen die geltenden Tarifverträge ein Weihnachtsgeld vor. In Unternehmen mit Tarifvertrag bekommen 70 Prozent der Mitarbeiter Weihnachtsgeld, bei Firmen ohne Tarifvertrag sind es 42 Prozent. Große Unterschiede haben die WSI-Experten zwischen Ost und West ausgemacht. In Westdeutschland profitieren der Studie zufolge 59 Prozent der Arbeitnehmer von der zusätzlichen Zahlung, im Osten sind es dagegen nur 39 Prozent. Auch im Verbreitungsgebiet unserer Zeitung sind die Weihnachtsgeld-Regelungen unterschiedlich:

Carl Benson & Sohn Metallbau, Bergedorf (18 Mitarbeiter): 55% vom Monatsgehalt gemäß Tarifvertrag.

Bergedorfer Zeitung (115 festangestellte Mitarbeiter): 100% Monatsgehalt.

Bethesda Krankenhaus Bergedorf (600 tarifliche Mitarbeiter): 50% Monatsgehalt.

Ewald Hamburg, Maler Lackierer Raumausstatter, Altengamme (25 Mitarbeiter): 50 Stundenlöhne ab 24 Monaten Betriebszugehörigkeit.

Hauni Maschinenbau AG, Bergedorf (ca. 2000 Mitarbeiter): bis zu 55% Monatsgehalt, wird mit drei Jahren Betriebszugehörigkeit erreicht.

Johanniter-Krankenhaus Geesthacht (500 Mitarbeiter): gemäß Tarifvertrag für öffentlichen Dienst 60% bis 90% Gehalt für Angestellte in Verwaltung, Hauswirtschaft, Technik sowie Pflegepersonal, nicht für leitende Angestellte und Ärzte.

Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg (650 Mitarbeiter): 100% Monatsgehalt als tarifliche Sparkassen-Sonderzahlung.

McDonald's Michael Kaup, Bergedorf (400 Mitarbeiter): 100% Monatsgehalt für Führungskräfte, übrige Mitarbeiter bis zu 50%.

Mercedes Herbert Mühle, Bergedorf (110 Mitarbeiter): 50% Monatsgehalt gemäß Tarifvertrag.

Smurfit Kappa Wellpappe, Lauenburg (140 Mitarbeiter): 90% Monatslohn.

Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein VHH (1600 Mitarbeiter): 600 bis 650 Euro.

Volksbank Bergedorf (30 Mitarbeiter): 100% Monatsgehalt, je zur Hälfte in Sommer und Winter.

Wilhelm Hoyer KG Schmierstoffe und Mineralöl, Allermöhe (70 Mitarbeiter): zwischen 0% und 100% Monatsgehalt je nach Leistung.

Worlée-Chemie, Lauenburg (190 Mitarbeiter): 100% Monatsgehalt.