Umzug

Galab baut in Bergedorf

Bergedorf (he). Pünktlich zum ersten Spatenstich hielten die Galab-Geschäftsführer die offizielle Baugenehmigung in Händen, gestern erfolgte der Startschuss für das zweite Technologie-Unternehmens in den Schleusengärten.

Ende 2013 will das hochmoderne Labor vom Standort Geesthacht, wo es nicht wie gewünscht wachsen konnte, an Bergedorfs Schleusengraben umziehen. Seite 11