Unfall

Lkw verliert 500 Kisten Wasser

Geesthacht (tja). An der Düneberger Straße in Geesthacht haben gestern Schutzengel dafür gesorgt, dass auf dem stark frequentierten Schulweg keine Kinder verletzt wurden, als ein Lastwagen 500 Kisten Mineralwasser verlor.

Zwar gab es einen beträchtlichen Schaden und Staus, aber wie durch ein Wunder waren zur Unfallzeit gegen 13 Uhr keine Kinder aus der Silberbergschule an der Kreuzung.

Ein Braunschweiger (71) wollte mit dem Sattelzug, den er bei der Bismarck-Quelle beladen hatte, in die Düneberger Straße abbiegen. Vermutlich war die Ladung nicht richtig gesichert, denn vom Auflieger stürzten die Glas- und Kunststoffflaschen auf den Gehweg. Feuerwehr und Bauhof räumten auf.