Handball

Nächster Rückschlag für die "Elbdiven"

Lauenburg (ols). Die "Elbdiven" suchen weiter nach alter Stärke.

Auch gegen die HSG Tarp-Wanderup konnten die Handballerinnen der Lauenburger SV nicht gewinnen. Das 29:33 bedeutete bereits die dritte Niederlage im dritten Oberligaspiel. Gänzlich ohne Chancen blieben die Männer der LSV, die im Landesligaduell dem Meisterschaftsfavoriten SV Henstedt-Ulzburg II mit 25:44 unterlagen. Die Frauen vom VfL Geesthacht stehen hingegen nach einem 26:24 im Lokalderby gegen die SG Glinde/Reinbek an der Spitze des Landesligaklassements. Seite 8