Sanierung

"Beamtenlaufbahn" wird erneuert

Lauenburg (per). Fast ein Jahr lang sah es so aus, als sei das Schicksal der alten Holzbrücke, vom Volksmund "Beamtenlaufbahn" getauft, besiegelt.

Ein Gutachter hatte das gefahrenpotenzial der morschen Balken erkannt und das Bauwerk zwischen Fürstengarten und Schloss kurzerhand gesperrt.

Jetzt steht nun doch die Sanierung an, die 30 000 Euro kosten wird. Ein neuer Belag aus glasverstärktem Kunststoff soll für die nötige Festigkeit und Wetterbeständigkeit sorgen. Die Wiederfreigabe der "Beamtenlaufbahn" soll noch in diesem Jahr erfolgen.

Seite 22