Helmholtz-Zentrum

Experten forschen in der Nordsee

Geesthacht (knm). In der Deutschen Bucht rund um die Mündungen von Weser und Elbe ist viel Betrieb:

Containerschiffe passieren, Windparks sind im Bau, Fischer werfen ihre Netze aus. Deshalb ist ein neues System zur zeitnahen Messung von Meeresströmungen hier besonders hilfreich. Wissenschaftler des Helmholtz-Zentrums haben es entwickelt. Seite 26