CCB-Fachmarktzentrum

Klassische Töne am Kampdeich

Bergedorf (upb/ld). Neue Töne vor dem CCB-Fachmarktzentrum: Am Kampdeich zwischen Fußgängertunnel und Apotheke ist nun klassische Musik zu hören.

Aus fünf Boxen, die am Vordach des Kaufland-Marktes befestigt sind, wird der Bereich beschallt.

Die Meinungen dazu sind gespalten: Die Musik stört Walla (58) und Lebensgefährtin Sonja (54) bei ihren regelmäßigen Treffen mit Freunden nicht. Jugendliche, wie die 17-jährige Miku aus Billstedt, sind sich sicher, dass sie damit vertrieben werden sollen. Aus Sicht von Helmut Jagdfeld, Geschäftsführer des CCB-Betreibers Fundus, ist die Musikbeschallung ein Experiment, mit dem eine "gute Atmosphäre" in dem Bereich geschaffen werden soll. Seite 13