Indiskretion

Funkstille in Schwarzenbek Stadt und Land

Schwarzenbek (sh). Eigentlich wollten Bürgermeister Frank Ruppert und Amtsvorsteher Klaus Hansen in einem internen Vorabgespräch die Möglichkeiten für eine weitere Kooperation zwischen Stadt und Umlandgemeinden ausloten.

Doch nun herrscht erst einmal Funkstille. Grund: Vermutlich beim Weinfest der WVS hat ein Insider aus dem Rathaus Details ausgeplaudert und die Bürgermeister der Dörfer in Alarmstimmung versetzt. Die fürchten, an Einfluss zu verlieren.

Seite 21