Fahrtüchtigkeit

Senioren oft überfordert

Geesthacht (ger). Der Verkehr wird immer komplexer.

Gerade ältere Autofahrer sind zunehmend vom Geschehen auf den Straßen überfordert, wie die Polizeidirektion Ratzeburg warnt. Eine umfassende Auswertung der Statistik hat jetzt belegt, dass ältere Fahrer eine Risikogruppe bilden. "Wir wollen niemanden in seiner Mobilität ausbremsen, aber wir können nur dafür werben, sich regelmäßig ärztlich untersuchen zu lassen, um die eigene Fahrtüchtigkeit im Blick zu behalten", sagt Polizist Kay-Uwe Güsmer. Seite 19