Figurentheater

"Trüffel" ist saumäßig in Sachen Liebe

Schwarzenbek(sh). "Männer sind Schweine" sangen Die Ärzte, und im Festsaal des Schwarzenbeker Rathauses wird diese These Wirklichkeit.

Schwarzenbek(sh). "Männer sind Schweine" sangen Die Ärzte, und im Festsaal des Schwarzenbeker Rathauses wird diese These Wirklichkeit.
Am Dienstag, 29. September, um 19 Uhr gastiert das Figurentheater Hille-Pupille aus Dülmen (Nordrhein-Westfalen) mit dem Stück "Rosalie und Trüffel" auf der Bühne des Rathauses. Mit liebevoll handgemachten Schweinefiguren werden Hille und Klaus Menning die Figuren aus dem Bestseller von Katja Reider und Jutta Bücker zum Leben erwecken. Die Protagonisten sind Rosalie (Hausschwein) und Trüffel (Wildschwein), die zueinanderfinden. Das Stück ist für Jugendliche ab 14 Jahren geeignet. Der Eintritt kostet 6 Euro.