SPD-Aktion

Plakate gegen den Leerstand in der City

Schwarzenbek (sh). Seit Jahren stehen der ehemalige Penny-Markt an der Hamburger Straße und Budnikowsky an der Schmiedestraße leer.

Auch die Verhandlungen über den verkauf von Markt 6 und 8 (Jugendtreff und Kaiserhof) ziehen sich seit Jahren hin. Ob sich jetzt wirklich ein Investor gefunden hat, der die beiden Gebäude umbaut oder abreißt, um ein attraktives neues Zentrum zu schaffen, ist ungewiss. Auch einige kleinere Ladenlokale sind derzeit nicht vermietet. Warum es diese Leerstände gibt und wie sich die Innenstadt beleben lassen könnte, ist Thema des nächsten Stammtischs der SPD am Mittwoch. Beginn ist um 19 Uhr in Schröders Hotel. Mit einer Plakataktion wollen die Sozialdemokraten für dieses Problem sensibilisieren.