Meldung

Kleiner Schaden, großer Ärger

Beim Einparken hatte eine 66 Jahre alte Schwarzenbekerin am vergangenen Donnerstag Pech: Mit ihrem VW Golf touchierte sie an der Schmiedestraße leicht den Nissan einer Frau aus Halle. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, ging sie anschließend einkaufen. Eine Zeugin hatte den Vorfall beobachtet und die Polizei alarmiert. Die konnte die Halterin schnell ermitteln, die sich dann reumütig auf der Wache einfand. Gegen die Frau wird jetzt nicht nur wegen Sachbeschädigung, sondern auch wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort ermittelt.