Meldungen

Zwei Frauen bei Unfall verletzt

Bei einem schweren Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag auf der Bundesstraße 404 zwischen Schwarzenbek und Kasseburg wurden zwei Frauen verletzt. Eine Großhansdorferin (18) war mit ihrem Ford Ka auf der Bundesstraße von Schwarzenbek aus in Richtung Norden unterwegs. Eine 50-jährige Escheburgerin kam mit ihrem Mazda von der A 24 und hielt kurz an der Einmündung zur Bundesstraße an. Dann bog sie nach links ab und übersah offensichtlich den Ford Ka der 18-Jährigen. Es kam zu einem heftigen Zusammenstoß. Beide Frauen wurden schwer verletzt mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht. An beiden Autos entstand Totalschaden, die Unfallstelle war für 90 Minuten gesperrt.