"Bahama Cup"

Handball mit Strandatmosphäre

Schwarzenbek (sh). Handball auf dem Beachvolleyball-Feld: Dieser Mix aus zwei Sportarten findet bei Aktiven und Zuschauern immer mehr Anklang.

Der beliebte "Bahama Cup" auf dem Sand vor der Turnhalle Buschkoppel geht am kommenden Wochenende bereits in die sechste Auflage.

In diesem Jahr erwarten acht Mannschaften des TSV Schwarzenbek insgesamt 37 Gästeteams aus 19 Vereinen. Die Sportler kommen au dem gesamten Norden der Republik, insgesamt werden 500 Handballer an den Wettkämpfen auf dem Sand und in der Halle teilnehmen.

"Wir erwarten an den beiden Spieltagen bis zu 200 Besucher", sagt Stefan Möller von der TSV Handball-Abteilung. Gespielt wird am Sonnabend ab 9 Uhr und am Sonntag ab 10 Uhr. Der Eintritt zu den Spielen an der Buschkoppel ist frei.