Meldungen

Händler lassen Blumen sprechen

Die Ortseingänge sind bereits eine bunt blühende Pflanzenpracht, jetzt sollen auch weitere Teile des Zentrums verschönert werden. Das haben sich die Einzelhändler der Wirtschaftlichen Vereinigung (WVS) auf die Fahnen geschrieben. Die Aktion steht unter dem Motto "Schwarzenbek ist unser Zuhause". "Wir konnten eine Verbindung zwischen Wirtschaftsförderer Hans-Jürgen Stribrny, dem Blumenhaus Scheumann und dem Bauhof herstellen. So kommt eine Spende von 200 Pflanzen zustande, die Bauhofmitarbeiter nach dem Weinfest im Juni eingraben werden, kündigt WVS-Vize Uwe Krützmann an.

Ritmix hält den Körper fit

Zumba bekommt Konkurrenz: Der Argentinier Ulises Puiggros hat das Tanzprogramm Ritmix kreiert. Latin, Reggaeton, Hiphop und Jazz-Elemente sind ebenso enthalten, wie Flamenco. Diese neue Art der Bewegung bietet das Tanzsportzentrum an der Röntgenstraße 39 jetzt an. Einen Schnupperkursus gibt es am Dienstag, 5. Juni, von 19.30 bis 21 Uhr.

Von Kindern, Kultur und Etat

Mit den Themen Kinderbetreuung, Kultur und Haushalt befassen sich die Mitglieder der FWS und Politikinteressierte am Freitag, 1. Juni, in Schröders Hotel, Compestraße 6.