Rieselwiese

Einbrecher auf Tour im Kleingarten

Schwarzenbek (cus). Im Frühling sprießen nicht nur Blüten und Knospen, sondern offenbar auch böse Taten:

Gleich vier Laubenbesitzer des Kleingartengeländes Rieselwiese an der Feldstraße wurden am Wochenende Opfer von Einbrechern. Zwischen Freitag und Sonnabend wurden die vier Lauben aufgebrochen und diverse Gartengeräte gestohlen. Die Polizei empfiehlt allen Gartenbesitzern, ihre Lauben zu überprüfen, wertvolle Gartengeräte oder Einrichtungsgegenstände nicht über den Winter dort zu lassen und auf verdächtige Personen auf dem Vereinsgelände zu achten.