Meldungen

Mädchen gestreift und Gas gegeben

Das war ein Schock: Wie erst gestern bei der Polizei angezeigt wurde, hat ein Unbekannter bereits am Freitagabend gegen 20 Uhr eine 16-Jährige verletzt und ist geflüchtet. Gesten kam die Schwarzenbekerin mit ihren Eltern zur Polizei. Sie wollte am Freitag vom Bahnhof aus die Kerntangente überqueren, die Ampel zeigte für Fußgänger Grün. Ein Unbekannter fuhr mit einem orangefarbenen Wagen trotzdem weiter, der Auenspiegel prallte gegen den Oberschenkel der 16 Jährigen. Sie zog sich eine schwere Prellung zu und musste ins Krankenhaus, der Unfallfahrer flüchtete. Jetzt sucht die Polizei Zeugen. Hinweise an (0 41 51) 8 89 40.

Kleopatra zu Gast in Schwarzenbek

Sie war eine der schillerndsten Herrscherpersönlichkeiten in der Weltgeschichte, und ihre Faszination dauert bis heute an. Die Rede ist von der ägyptischen Königin Kleopatra. Die Historikerin Dr. Claudia Tank wird am Dienstag, 28. Februar, um 19.30 Uhr im Amtsrichterhaus am Körnerplatz 10 Schlaglichter auf das Leben der Monarchin werfen.

Viele Schnäppchen rund ums Kind

Der beliebte Kinderflohmarkt in der Kita St. Elisabeth, Verbrüderungsring 41, geht am Sonntag, 11. März, von 14 bis 16.30 Uhr in eine neue Auflage.