Meldungen

Auch Delfine tragen Prothesen

Vor 45 Jahren flimmerte erstmals Delfin "Flipper" über die deutschen TV-Bildschirme. "Mein Freund, der Delfin" heißt eine neue, zeitgemäße Verfilmung: Der zwölfjährige Sawyer findet am Strand ein Delfin-Weibchen, genannt "Winter", das sich an einer Krebsreuse den Schwanz verletzt hat. Im Marine-Hospital erhält das Tier eine Prothese, mit der es dank seines jungen Freundes lernt umzugehen. Das Kino Grimm zeigt den Film am morgigen Mittwoch um 15 Uhr in einer Sondervorstellung des Seniorenbeirats: Für Schwarzenbeker ab 60 Jahre kostet der Eintritt inklusive einer Tasse Kaffee fünf Euro.

Kleine Bühne ist ausverkauft

Erfolg für "Blümchen": Die musikalische Revue "Männerbeschaffungsmaßnahmen" am Sonntag, 15. Januar, mit Jasmin Wagner und Ulla Meinecke ist ausverkauft.