Aktion "Riesenkerze"

Lichtblick für den Waldkindergarten

Wentorf (sho). Mit einer kreativen Idee möchte das Team der Kerzenfabrik "Wunderkerze" aus Stapelfeld (Hinter der Schule 2) Spenden für den Waldkindergarten Wentorf sammeln, dessen Bauwagen abgebrannt ist.

Alle Besucher der Wunderkerze sind aufgerufen, an der Rekord-Ei-Kerze mitzuarbeiten, die am 10. April versteigert werden soll. "Wir haben von der Brandstiftung im Waldkindergarten erfahren und sofort überlegt, wie wir helfen können", sagt Geschäftsführer René Klingsporn. Jeder Besucher darf für eine Spende von drei Euro das Rekord-Ei weiter ziehen und nimmt automatisch an einer Verlosung der neuen Dauerbrenner-Karte (Jahreskarte) teil. Die Aktion startet heute. Mehr unter www.diewunderkerze.de .

© Bergedorfer Zeitung 2019 – Alle Rechte vorbehalten.