Haus Altenfriede

Senioren mit gesponsertem Auto mobil

Reinbek (sho). 46 Reinbeker Firmen machen Senioren mobil. Die älteren Frauen und Männer, die im Haus Altenfriede der Wichern-Gemeinschaft leben, freuen sich über ein gesponsertes Auto - einen VW Caddy Family.

Innen komfortabel und außen großflächig mit Werbung versehen, transportiert er die Senioren nun zu schönen Ausflugszielen, ins Theater oder aktuell zum Weihnachtsmarkt.

Zusammen mit dem Vorstandsvorsitzenden Joachim Laußat, Einrichtungsleiter Olaf Bordthäuser und Sponsoren feierten die Senioren am Montag bei einem Imbiss und selbst gebackenen Pralinen das neue Fahrvergnügen. Der VW Caddy ist auch für Mitfahrer geeignet, die im Rollstuhl transportiert werden müssen.