Meldungen

Auf L 314 Reh angefahren

Ein Börnsener (68) hat gestern auf der L 314 vergeblich versucht, mit seinem Pkw einem Reh auszuweichen. Gegen 6.30 Uhr lief das Tier Höhe Gut Silk über die Landesstraße. Beim Bremsmanöver fuhr ein hinter ihm fahrender Aumühler mit seinem VW Golf auf. Der 73-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Ein Jäger wurde damit beauftragt, das verletzte Reh zu finden und zu erlegen. Der Schaden an den Autos wird von der Polizei auf 10 000 Euro geschätzt.

Von Bach bis in die Moderne

Das "Trio Angelino" gastiert am Sonnabend, 15. Dezember, in der Neuschönningstedter Gethsemane-Kirche. Ab 18 Uhr erklingen am Kirchenstieg 1 Werke von Caldara, Händel, Mozart und Bach bis Floyd. Gesine Toth (Sopran), Antje Tholen (Flöte) und Reginhild Staudacker präsentieren ein Programm mit Werken aus alter Zeit bis in die Moderne. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei.

Musik für Patienten

Im Krankenhaus St. Adolf-Stift, Hamburger Straße 41, sind im Dezember wieder Musikgruppen und Chöre zu Gast, um Patienten und Gäste auf die besinnliche Adventszeit einzustimmen. Am Montag, 3. Dezember, erklingen ab 19 Uhr Melodien vom Reinbeker Stadtorchester. Der Eintritt ist frei.