Filmring Reinbek

Der andere Adventsfilm

Reinbek (sho). Der Filmring Reinbek setzt in der Vorweihnachtszeit nicht auf romantische Liebesfilme, sondern eine Tragikomödie, die das Leben bejaht.

Sie zeigt "Hasta la vista", einen Film, der humorvoll mit Behinderungen umgeht, ohne geschmacklos zu sein. Der vom Hals abwärts gelähmte Philip hat ein ganz besonderes Vorhaben. Er möchte ein spanisches Bordell besuchen, das sich auf behinderte Menschen spezialisiert hat. Seine Freunde kommen mit und erleben eine abenteuerliche Reise. Kinofreunde sind am Montag, 3. Dezember, 19.30 Uhr, im Programmkino im Sachsenwald-Forum, Hamburger Straße 5-7, willkommen. Karten gibt es an der Abendkasse.