Frauen-Treff

Kontrolle, Kritik Körperkult

Reinbek (sho). "Es darf kein bisschen mehr sein! Kritik, Kontrolle, Körperkult" ist das Thema des nächsten Reinbeker Frauen-Treffs am Sonnabend, 17. November.

Während es in Sachen Zufriedenheit, Liebe, Wertschätzung und Dankbarkeit immer gern ein bisschen mehr sein dürfte, reicht es in anderen Bereichen. Und genau die wird Referentin Christina Brudereck (43), Theologin und Autorin, unter die Lupe nehmen. Bei Kaffee und Kuchen können die Teilnehmerinnen das Thema vertiefen. Gastgeberinnen sind Frauen aus den Kirchengemeinden Reinbek-Mitte und Reinbek-West, der katholischen Kirchengemeinde und der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde. Los geht es um 15.30 Uhr im Rathaus Reinbek, Hamburger Straße 5-7. Kosten: 5 Euro.