Anwohnerinitiative

Statt Blätter hängen hier Ostereier am Baum

Wentorf (sho). Statt Blätter tragen die Rotdorn-Bäume in der Flurstraße in diesem Jahr zur Abwechslung mal Ostereier.

Mit denen haben Unbekannte die derzeit wenig schmucken Bäume fröhlich herausgeputzt. Und so viel steht fest: Der heimliche Dekorateur muss schwindelfrei gewesen sein, denn auf Zehenspitzen erreicht man die oberen Äste nicht mehr. Die Bäume sind den Anwohnern schon lange keine Augenweide mehr. Zwar versucht der Betriebshof, sie mit regelmäßiger Pflege wieder zum Leben zu erwecken - das Ergebnis ist aber eher mau. Dennoch ist es Wunsch der Gemeinde, die Bäume so lange wie möglich zu erhalten. Eine Abholzung komme nicht infrage, hieß es auch gestern auf Nachfrage aus der Verwaltung Wentorf. Es sei durchaus möglich, dass die Bäume irgendwann statt Ostereier wieder Blätter tragen.