Meldungen

Im zweiten Gang abwärts gerollt

Seinen Besuch in Reinbek wird ein Chemnitzer nicht so schnell vergessen. Er hatte seinen Opel Vectra auf dem Parkplatz an der Waldstraße abgestellt und ahnte nicht, dass sein Auto als Prellbock eine gefährliche Talfahrt stoppen wird. 200 Meter weiter parkte gestern ein Handwerker seinen VW Golf Kombi, legte den zweiten Gang ein und ging seiner Arbeit nach. Gegen 9 Uhr verselbstständigte sich der Kombi und rollte die abschüssige Straße Richtung Bahntrasse. In der Kurve raste das fahrerlose Gefährt direkt in den Opel Vectra. An beiden Wagen entstanden ein paar Tausend Euro Schaden. Um das Fahrzeug zu sichern, müsse unbedingt der erste Gang eingelegt und die Handbremse gezogen werden, mahnt die Polizei.

Code sichert Fahrräder

Kleiner Einsatz mit großer Wirkung: Am Donnerstag, 29. März, werden von 15 bis 18 Uhr auf dem Parkplatz des Rathauses, Hamburger Straße 5-7, Fahrräder codiert. Um dem Fahrraddiebstahl und unerlaubter Nutzung vorzubeugen, sollten die Zweiräder nach bundeseinheitlichen Regeln gekennzeichnet werden.