Sperrung

Unfall legt Verkehr auf A 24 lahm

Reinbek (amü). Ein Auffahrunfall auf der Autobahn (A 24) Richtung Berlin hat am Freitagabend über Reinbek hinaus für Staus gesorgt.

Gegen 19.30 Uhr war ein DHL-Lieferwagen mit Schweriner Kennzeichen Höhe Parkplatz Hahnenkoppel auf eine Passat-Limousine aufgefahren. Wegen der Räumung der Unfallstelle musste die Autobahn Hamburg-Berlin gesperrt werden. Der Verkehr wurde über die K 80 und die Möllner Landstraße bis zur Autobahnauffahrt Witzhave umgeleitet.