Meldungen

Lokalsport

Tennis: Witthöft unterliegt Wozniacki ++ Fußball: Voran Ohe ausgefallen ++ Treffen: Jugendversammlung beim FC Bergedorf ++ Volleyball: Heimspiele für Pirates und Cowgirls

Witthöft unterliegt Wozniacki

Wentorf (dsc). Caroline Wozniacki, ehemalige Weltranglisten-Erste aus Dänemark, war einfach noch zu stark für Carina Witthöft. Im Viertelfinale des Tennisturniers von Kuala Lumpur (Malaysia) unterlag die 20-jährige Wentorferin der aktuellen Nummer fünf der WTA-Rangliste in 72 Minuten mit 3:6, 1:6. Und dennoch waren die "Malaysian Open" die Reise wert. Durch den Einzug in die Runde der letzten acht schafft Witthöft erstmals den Sprung in die Top 80 der Welt.

Voran Ohe ausgefallen

Ohe (dsc). Die für gestern Abend angesetzte Partie der Fußball-Landesliga zwischen dem FC Voran Ohe und Klub Kosova ist wegen Unbespielbarkeit des Platzes am Amselstieg ausgefallen. Für die Oher und Trainer Sven Schneppel war es nach dem Match bei Hamm United bereits der zweite Ausfall in diesem Jahr.

Jugendversammlung beim FC Bergedorf

Bergedorf (dsc). Die Jugendversammlung des FC Bergedorf 85 steigt am Montag, 16. März um 17 Uhr in den Räumen des Platzwarts an den Sander Tannen.

Heimspiele für Pirates und Cowgirls

Oststeinbek (dsc). Zuletzt kassierten die Volleyballer des Oststeinbeker SV in der 3. Liga drei Pleiten in Folge und rutschten dadurch auf den vorletzten Tabellenplatz ab. Im Heimspiel gegen VC Olympia Berlin II können die Ostbek Pirates aber Boden gutmachen (Sonnabend, 19.30 Uhr, Meessen). Zuvor spielen die OSV-Frauen, die Cowgirls, um 16.30 Uhr an gleicher Stelle in der Regionalliga gegen den Schweriner SC III.