Bezirksliga

Geesthacht eiskalt ausgekontert

Geesthacht (mak). Der FSV Geesthacht kommt aus dem Tabellenkeller einfach nicht heraus.

Zum vierten Mal in Folge holte die Mannschaft von Trainer Burhan Öztürk in der Fußball-Bezirksliga keinen Sieg. Gegen den TSV Wandsetal gab es 0:3. "Mit der Leistung der Mannschaft bin ich zufrieden", sagte Öztürk dennoch. Der FSV spielte in der Offensive gut mit, erarbeitete sich zahlreiche Chancen. Nur: die Tore fielen auf der andere Seite. Dreimal ließ sich der FSV auskontert (45., 56., 85.). "Wir haben uns als Mannschaft noch nicht gefunden", meinte Öztürk, "wir brauchen einfach mal zwei Siege in Folge."