Fußball

SV Altengamme: Gothmann mit Fünferpack

Altengamme (dsc). Leistenprobleme hatten Dennis Gothmann in dieser Saison bisher weitgehend auf Eis gelegt.

Eine Einwechslung stand bis zur Partie bei Vorwärts-Wacker Billstedt II auf dem Konto des Stürmers vom SV Altengamme. Bei seinem Startelfdebüt bewies Gothmann, wie wichtig er für den Fußball-Bezirksligisten ist. Zum 6:2-Erfolg der Vierländer steuerte er fünf Treffer bei (43., 65., 70., 87., 90.).

Bei ihrem dritten Sieg im dritten Spiel taten sich die Altengammer jedoch eine Stunde lang schwer. Zweimal lagen die Gäste im Rückstand (25., 47.). Erst als die Kräfte der Hausherren nachließen, setzte sich der SVA durch. "Heute haben wir gesehen, dass wir in jedem Spiel alles geben müssen", mahnte Trainer Michael Wille, der zu Gothmanns Fünferpack nur lapidar sagte: "Dass er ein guter Stürmer ist, weiß jeder." Den sechsten Treffer der Vierländer hatte Dennis Herzberg zum 4:2 erzielt (77.)