Tennis

TV Ostende: Dritter Sieg in Folge

Bergedorf (olü). Nach der unglücklichen Auftaktniederlage beim Rahlstedter THC (4:5) läuft es für die Herren 40 des TV Ostende richtig rund.

Der 6:3-Erfolg gegen den Uhlenhorster HC war bereits der dritte Sieg in Folge für die Bergedorfer Tennisspieler. Damit können sich die Ostender weiter Hoffnungen auf den Meistertitel machen. Die Entscheidung wird wohl erst am letzten Oberliga-Spieltag fallen, wenn der TVO den aktuellen Tabellenführer HTC Blumenau empfängt (16. Juni).

TVO-Punkte: Kai Möller, Henri Dabow, Sebastian Erdmann, Gunnar Winkelmann; Dabow/Erdmann, Volker Land/Winkelmann.