Leichtathletik

TSG-Trio läuft Norm für die "Deutschen"

Die 4x400-Meter-Staffel der SG Hamburg mit den drei TSG-Läufern Maximilian Eichholz, Michel Krempin und Jakob Krempin hat sich im Rahmenwettbewerb der Langstaffelmeisterschaften von Hamburg und Schleswig-Holstein für die deutschen Jugendtitelkämpfe in Bochum qualifiziert. In 3:25,02 Minuten lief das Quartett in Bad Oldesloe hinter der LAV Hamburg Nord auf Platz zwei.