Tanzturnier

Rekordbeteiligung beim Michel-Pokal

Glinde (ols). Das Tanzcentrum des TSV Glinde platzte aus allen Nähten:

690 Paare aus Deutschland, Österreich, Dänemark und der Schweiz gingen beim Michel-Pokal in den Standardklassen D bis A an den Start. Bei der größten Tanzveranstaltung Norddeutschlands konnten von den Gastgebern besonders die Paare Jan Petersen/Nadine Beyer, Achim Knüpfer/Petra Ruhloff und Sergey Bystrov/Natalia Jakob durch gute Platzierungen überzeugen.

Die gesamten Turnierergebnisse der einzelnen Klassen finden sich im Internet auf der Homepage www.michel-pokale.de .