Auch im Norden

Mit dem Alpenverein unterwegs

Lauenburg (kl). Ein bisschen kurios ist es schon: Auch in Lauenburg gibt es einen Alpenverein.

Lauenburg (kl). Ein bisschen kurios ist es schon: Auch in Lauenburg gibt es einen Alpenverein.
Geleitet wird die Ortsstelle von dem Süddeutschen Werner Schmid, der mit Gleichgesinnten regelmäßige Wanderungen organisiert. Am Sonntag, 27. September, steht eine 13 Kilometer lange Tour durch das Naturschutzgebiet "Hohes Elbufer" auf dem Programm. Unter Leitung von Schmid geht es von Lauenburg nach Tesperhude. Treffpunkt ist um 9.40 Uhr am Schüsselteichplatz.

Weitere Termine in diesem Jahr - immer sonntags: am 11. Oktober Wanderung von Grünhagen in den herbstlichen Süsing (16 Kilometer, Treffpunkt um 7.50 Uhr am Bahnhof) und am 22. November Wanderung im Hellbachtal (14 Kilometer, Treffpunkt um 9.40 Uhr am Schüsselteichplatz). Am 13. Dezember geht es zur Jahresabschlusswanderung vom Riesenmammutbaum nach Ochtmissen. Abkürzungen auf der 17 Kilometer langen Strecke sind möglich, gegen 14.30 Uhr ist eine Einkehr in Lüneburg geplant. Die Teilnehmer treffen sich um 8.50 Uhr am Bahnhof - Anmeldungen für diese Tour nimmt Schmid unter Telefon (0 41 53) 5 31 16 entgegen.