Meldungen

Lauenburg

Asphaltarbeiten: Behinderungen auf der Hafenstraße ++ Gruppentreffen: Hilfe für Suchtkranke ++ Bücherei: Spielen mit der neuen Wii-Konsole ++ Schule und Juz: 2500 Euro von der Kreissparkasse

Behinderungen auf der Hafenstraße

Lauenburg (prz). Von Montag, 20. April, bis Donnerstag, 30. April, werden auf der Kreuzung Hafenstraße (B 209) / Berliner Straße (B 5) Asphaltarbeiten durchgeführt. Durch die halbseitige Sperrung kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Hilfe für Suchtkranke

Lauenburg (kl). Die freie Selbsthilfegruppe "Das Boot" kommt an jedem Freitag um 18 Uhr in der Albinusstraße 24 zusammen. Kontakt kann unter Telefon (0 41 53) 58 81 05 aufgenommen werden - immer freitags von 18 bis 20 Uhr.

Spielen mit der neuen Wii-Konsole

Lauenburg (prz). Die Stadtbücherei bietet am Donnerstag, 30. April, wieder die Möglichkeit zum Spielen am Computer. Von 14 bis 16 Uhr kann im Weingarten 12 die neue Wii-Konsole genutzt werden. Eine Nutzung des Computers für andere Zwecke ist in diesem Zeitraum nicht möglich.

2500 Euro von der Kreissparkasse

Büchen (prz). Mit 2500 Euro unterstützt die Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg ein Kooperationsprojekt der Offenen Ganztagsschule und des Jugendzentrums in Büchen. Die Einrichtungen hatten sich gemeinsam für die Förderung der Kreissparkasse in der Aktion "Gut. Für die Gemeinschaft" beworben. Von dem Geld wird nun eine Hängebrücke (ein großes Spielgerät) für das Juz gekauft. Geplant ist, dass die Kinder im Rahmen der Ganztagschule auch das Jugendzentrum besuchen.