Meldungen

Von Boizenburg nach Lauenburg

Mehr als 20 Vierer und Achter schickt die Rudergesellschaft Lauenburg am Mittwoch, 3. Oktober, von 10 Uhr an im Boizenburger Hafen auf die 11,5 Kilometer lange Strecke der "Einheitsregatta". Das erste Boot wird bereits gegen 10.50 Uhr am Ziel, dem RGL-Bootshaus im Kuhgrund, erwartet. Nach dem Rennen können sich Aktive und Gäste im Bootshaus mit gegrillten Haxen stärken.

Hund streunte an der B 209

Ein mittelgroßer brauner Hund mit Lederhalsband, der an der Bundesstraße 209 zwischen Lütau und Krüzen herumirrte, ist ins Lauenburger Fundbüro gebracht worden und wird vorerst von den Mitarbeitern betreut. Wer das Tier vermisst, kann sich unter Telefon (0 41 53) 59 09 315 bei Sachbearbeiterin Dagmar Köhler melden.

Gospels in der Pötrauer Kirche

Der Büchener Gospelchor hat an einem Proben-Wochenende sein Repertoire vervollständigt und will es am Freitag, 28. September, von 20 Uhr an bei einem Konzert in der Pötrauer Kirche präsentieren. Der Eintritt kostet für Erwachsene fünf Euro.

Gespräche ohne Tagesordnung

Zu Gesprächen am Stammtisch ohne feste Tagesordnung lädt der Arbeitskreis Altstadt Lauenburg am Montag, 1. Oktober, um 20 Uhr in das Alte Schifferhaus ein. Mögliche Themen könnten die Verkehrssituation und die Freihaltung der Rettungswege in der Altstadt sein.