Schützenfest

Dirk Schröder heißt die neue Majestät

Lütau (wl). Eine Neuauflage ihrer Regentschaft im Lütauer Schützenverein erleben Anke und Dirk Schröder.

Bereits vor sechs Jahren gelang es Dirk Schröder schon einmal, sich mit dem besten Schuss die Königswürde zu sichern. Jetzt konnte ihn Schützenoberst Bernd Ehlers beim Schützenfest im Beisein der Gastvereine aus Büchen, Müssen, Gülzow, Witzeeze, Sahms und der Lauenburger Gilde erneut proklamieren. Als Adjutanten stehen dem Königspaar Ilona und Jürgen Lemke zur Seite.

Viele Bewerber gab es um die Königswürde beim Schützennachwuchs. Mit dem besten Schuss wurde Vanessa Kriete von Jugendbetreuer Jürgen Lemke zur Minikönigin ausgerufen. Minikönig wurde Nico Wollmer. Jungschützenkönig ist Marcel Voigt, Kinderkönig Jan Winterfeld. Bester Schütze auf die Fuchs- und Fähenscheibe war Rickmer Borchers. Die Damenehrenscheibe sicherte sich Kathrin Kammel.