Aktivregion

Vorstand tagt öffentlich

Büchen (bd). Der Vorstand der "AktivRegion Sachsenwald-Elbe" kommt am Mittwoch, 20. Juni, zu einer öffentlichen Sitzung zusammen.

Im öffentlichen Teil geht es von 19 Uhr an im Sitzungssaal des Büchener Bürgerhauses am Amtsplatz 1 nach dem Bericht des Vorsitzenden René T. Steinhäuser zunächst um Projektanträge des Pflege- und Betreuungszentrums in Büchen-Pötrau und des kirchlichen Kindergartens in Aumühle. Danach berät der Vorstand über die Aufnahme neuer Mitglieder. Ein Antrag liegt vor.

Dagmar Lempges aus dem Regionalmanagement der AktivRegion in Schwarzenbek wird abschließend den erweiterten Budgetplan des Zusammenschlusses vorstellen und über den aktuellen Sachstand der "Leuchtturmprojekte" berichten.