Meldungen

Entscheidung vertagt

Die Entscheidung über die künftige Organisationsform des Proben- und Veranstaltungsprogramms in der Heinrich-Osterwold-Halle ist am Dienstag vertagt worden, weil Bürgermeister Andreas Thiede den vereinbarten Gesprächstermin mit Theaterchef Andreas Püst nicht einhalten konnte. In der Diskussion stellten Vertreter der Verwaltung allerdings Ideen der Stadt für Verbesserungen vor, die aber noch einmal "durchdacht" werden sollen. Püst: "Ich bin gespannt."

Anmeldung unter 01 73 / 235 02 29

Firmen, Organisationen und Vereine, die Interesse an einem der beiden freien Plätze auf der Lauenburger Gewerbeschau am 5. und 6. Mai haben, erreichen Brigitte Refflinghaus aus dem Organisationsteam unter Telefon 01 73 2 35 02 29. In unsere gestrige Meldung hatte sich ein Zahlendreher eingeschlichen.

Debatte über schnelles Internet

Am Mittwoch, 2. Mai, 19.30 Uhr trifft sich die Gemeindevertretung Basedow im Dorfgemeinschaftshaus "Sprüttenhus" zur öffentlichen Sitzung. Neben dem Bericht des Bürgermeisters und der Einwohnerfragestunde stehen unter anderem die Themen Schaffung von Krippenplätzen und ein Grundsatzbeschluss zur Breitbandversorgung in der Gemeinde auf der Tagesordnung.