Meldung

Auszeichnung für Hans-D. Kröger

Hans-Dieter Kröger ist gestern mit der Freiherr-vom-Stein-Verdienstnadel (siehe auch Seite 17) ausgezeichnet worden. "Die freiwillige Arbeit für das Gemeinwohl vor Ort ist Ausdruck gelebter Demokratie", sagte Innenminister Andreas Breitner, der die Auszeichnung an verdiente Kommunalpolitiker im Reinbeker Schloss verlieh. Kröger (74) ist seit 1986 Stadtvertreter, war unter anderem Vorsitzender des Finanz- und des Hauptausschusses sowie SPD-Fraktionsvorsitzender. "Bereits mit Eintritt in die Glinder Kommunalpolitik im August 1980 hat er sich aktiv für die Stadt eingesetzt", hieß es in der Laudatio. In über 30 Jahren habe er sich den Ruf eines "sorgsamen Haushälters" erworben.