Meldungen

Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht das ältere Ehepaar, das am frühen Dienstagnachmittag einen zehn Jahre alten Jungen zur Polizei begleitet hat. Der Junge war kurz zuvor, gegen 13.30 Uhr, mit seinem Rad auf dem Oher Weg in Höhe der Feuerwehr gestürzt. Für die Unfallrekonstruktion werden das Paar und mögliche weitere Zeugen gebeten, sich bei der Polizei in Glinde zu melden unter der Telefonnummer: (040)

710 90 30.

21 000 Euro für die Feuerwehr

2500 Euro will die Gemeinde noch einmal in das alte Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) der Feuerwehr investieren: Die Gemeindevertreter haben am Donnerstag beschlossen, dass das TSF im Bestand bleiben soll und noch einmal für den TÜV aufgearbeitet wird. Das TSF eignet sich am besten für Ausbildungsfahrten. Außerdem will die Gemeinde eine Doppelgarage im Wert von 18 500 Euro als zusätzlichen Lagerraum anschaffen. Sie wird auf dem Parkplatz stehen.